Sponsorenlauf November 2019

17. Dez 2019

Sponsorenlauf der Martinsschule - Übergabe des Spendengeldes an das Hospiz in Lennestadt

Auch dieses Jahr waren unsere Sponsorenläufer wieder sehr erfolgreich. Fast alle Schüler haben mitgemacht und am Schluss kamen 973,48 € für das Elisabeth-Hospiz Altenhundem zusammen.

Das Geld ist das Ergebnis von Spendenläufen, die die Schüler Anfang November zum nunmehr fünften Mal absolvierten. Im Vorfeld suchten unsere Schüler Sponsoren, die entweder einen Betrag pro gelaufener Runde oder einen Festbetrag spenden wollten.

Bei so einer Spende ließen es sich die Schüler nicht nehmen, das Geld persönlich im St.-Elisabeth-Hospiz zu überreichen. Und so machten sich am Montag, 9. Dezember, sechs Schüler auf den Weg von Dorlar nach Lennestadt, kostenlos befördert von der Firma Kersting.

Dort wurden sie unter anderem von der Hospizleiterein Monika Kramer und Alfons Heimes vom Trägerverein empfangen, die unseren Schülern für ihren Einsatz dankten.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen